img

Das Haus des älteren Paares wurde saniert

Neben den Lebensmittel- und Wasserknappheiten im Jemen, leiden viele unter mangelhaften Wohnmöglichkeiten und Lebensumständen. Während der Durchführung unserer Projekte sind wir einem älteren Paar begegnet, welches besonders unter schlechten Wohnumständen litt und haben als Musaid die Sanierung ihres Wohnhaues übernommen und umgesetzt.

Das jemenitische Volks, welches der Bedürftigkeit ausgesetzt wurde, muss um ihre grundlegende Versorung und Ernährung kämpfen. Ein weiteres Problem, womit sie sich auseinandersetzen muss, ist das Grundbedürfnis des Schutzes durch eine gesicherte Wohnmöglichkeit. Während wir unsere Lebensmittelverteilung durchgeführt haben, sind wir einem älteren Paar begegnet, welches diesem Problem ausgesetzt war. Wir konnten diesen unzumutbaren Zustand nicht einfach hinnehmen und haben trotz großer Aufwände die Sanierung ihres Hauses übernommen.

Ohne viel Zeit zu verlieren haben wir die Arbeiten begonnen und mit demselben Tempo auch weitergeführt und schließlich abgeschlossen. Zu sehen, wie das ältere Paar sich über die Sanierung ihres Hauses gefreut hat, hat uns das Gefühl gegeben, dass sich jede Bemühung gelohnt hat.